heute on air:
MoDiMiDoFrSaSo         1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Was sonst aktuell bei Cliparts.tv passiert:

Wärme | Schlagworttest

Pulsmessung

Soll in einer Show der Puls bzw. die Herz-Frequenz von Kandidaten gemessen werden, wie etwa in der Produktion Die!Herz!Schlag!Show! | ProSieben von bis zu 27 Personen, oder bei der TV Total Pokerstars.de Nacht | ProSieben während der gesamten Sendung bei Stefan Raab und Elton, oder bei Kandidaten in Hirschhausens Quiz der Menschen | ARD, realisieren wir dies.

Für Messungen verwenden wir erprobte und oftmals von uns eingesetzte Technik aus dem Sportbereich mit Brustgurten, die ihre Messungen an Basisstationen funken, die mit unseren Workstations kommunizieren. Messungen mit am Handgelenk befindlichen Pulsuhren sind verschiedenen Ungenauigkeiten unterworfen (Hautkontakt, Beeinflussung des Messergebnisses auf Grund von Bewegung [u.v.a.m], und verwenden oftmals interpolierte Werte und stellen keine spontanen Werte zur Verfügung, daher setzen wir diese Devices nicht ein.

Für alle Fälle das passende System: im Nahbereich bis 100 Meter mit Sichtkontakt die Brustgurtmessung im MHz-Funkbereich, bei Messungen im Freien ohne Hindernisse, z.B. Gebäude bzw. für Parcours über größere Distanzen die Messung über Smartwatches, oder über In-Ear-Devices. Die beiden letztgenannten Devices kommunizieren via Bluetooth mit einem Smartphone, das dann per WLAN Messwerte versenden kann. Beide Verfahren unterliegen jedoch den vorgenannten Einschränkungen, zudem ist Bluetooth im TV-Studio sehr störanfällig.

Jedes unserer Systeme ermittelt bei jedem Kandidaten diskret den Puls und zeigt ihn entweder am Kandidatenpult in frei gestaltendem Design auf einem Display oder als Videoinsert kamerabild-unabhängig an, nummerisch oder als fortlaufende Kurve. Alle Daten können protokolliert werden und sind dann für spätere Zwecke reproduzierbar.