Cliparts_Diashow_4d Cliparts_Diashow_4c Cliparts_Diashow_4b Cliparts_Diashow_4a
 
 
fb

NAVIGATE SITE

Reset Position

reset

Background

pause

Slideshow

pause
Krusovice288_Krone_1
Die Turmspitze ersetzt durch die animierte Bildmarke, die den Kamerabewegungen und -fahrten folgt.
Krusovice288_2
Das Gesicht des Schauspieler wird, während er sich bewegt, durch Compositing belichtungskorrigiert.
Blitz288_1
Der Krimisar [ Spielfilm, RK-Film ]: Blitze durchzucken den Körper der Darstellerin.

Unter Compositing versteht man die Vermischung von realen und animierten Bildinhalten.

Bei der Kino-Werbefilm-Produktion “Krusovice”, einer Biermarke Tschechiens, wurde unser Compositing eingesetzt, um die Bildmarke, eine Krone, immer wieder in Realbildszenen auftauchen zu lassen, auch wenn sich das Objekt oder die Kamera dabei bewegt.

In einer anderen Szene stellte man nach Abschluß der Dreharbeiten fest, dass das Gesicht des Hauptdarstellers zu dunkel war. In der Postproduktion hellten wir in der gesamten Szene das Gesicht so auf, daß ein erneuter Drehtermin nicht notwendig wurde.

In einer Spielfilmszene gerät eine Batterie auf das Nabelpiercing einer Darstellering, wo durch Blitze entlang ihres Köper zucken sollen, während sie sich bewegt. Dies zeigt die dritte Abbildung [ aus: Der Krimisar | RK-Film, 2013 ]

 

Lexikon